BARUCCO

Minutenlange Standing Ovations

— Oberösterreichische Nachrichten

Star des Abends war „Barucco“

— Wiener Zeitung

Das vitale und klangtransparente Ensemble

— Neues Volksblatt

Vollendet, wundervoll, vital und energiereich.

— Niederösterreichische Nachrichten

Highlight: Das Originalklangensemble Barucco

— Der Standard

Beeindruckende Klangentfaltung

— Kronen Zeitung

Einfühlungsvermögen und Klangschönheit

— Volksblatt

Kommende Projekte

So, 4. Dezember 2022, Schloss Rohrau Clarissasaal | 18:00
Harmoniemusik zur Adventszeit
Barucco Harmonie
Andreas Helm | Oboe und Leitung

Sa, 10. Dezember 2022, Wiener Konzerthaus | 19:00
G. F. Handel – The Messiah
Shira Patchornik | Sopran
Owen Willetts | Countertenor
Timothy Fallon | Tenor
Alexander Grassauer | Bariton
Barucco
Wiener Singakademie
Heinz Ferlesch | Dirigent

Di, 20. Dezember 2022, Musiktheater Linz, Großer Saal | 19:30
Mi, 21. Dezember 2022, Stift Melk, Stiftskirche | 19:00
Jauchzet, Frohlocket! – Musik zur Advents- und Weihnachtszeit von J.S. Bach u.a.
Christina Andersson | Sopran
Nina Maria Edelmann | Alt
Johannes Bamberger | Tenor
Stefan Zenkl | Bariton
Elisabeth Wiesbauer | Violine
Andreas Helm | Oboe
Barucco
Chor ad libitum
Heinz Ferlesch | Dirigent